Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Richard Powers

Eyecatcher

Richard Powers

Künstlerinfos

Richard Powers zählt zu den international erfolgreichsten zeitgenössischen Autoren. Sein neuestes Buch Das Echo der Erinnerung erzählt die ergreifende und geheimnisvolle Geschichte eines Geschwisterpaares, die sich zusammen mit der Beschreibung des heutigen Amerikas zu einem neuen großen Roman des Bestsellerautors Richard Powers vereinen. Richard Powers (geboren 1957) ist studierter Physiker, Literaturwissenschaftler und Informatiker. Er lebt in Urbana, Illinois, und veröffentlichte bisher acht Romane.

Zum Künstler

  • Richard Powers

    Das Echo der Erinnerung

    VÖ: 24.11.2006

  • DG Literatur

    Klang der Zeit

    VÖ: 19.04.2005

Empfehlung

  • Das Echo der Erinnerung
    24.11.2006 Richard Powers 24.11.2006

    Das Echo der Erinnerung

    Das Echo der Erinnerung

    24.11.2006

    Richard Powers

    Richard Powers

    Mark Schluter überschlägt sich in seinem Auto und fällt aus der Welt. Das Gesicht seiner Schwester Karin erkennt er, aber seinen Gefühlen bleibt sie fremd.