Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Lukas Podolski

Eyecatcher

poldi_artist

Künstlerinfos

LUKAS PODOLSKI, geboren am 4. Juni 1985 in Gleiwitz, Polen, ist einer der erfolgreichsten Fußballspieler der Welt. Seit 2004 gehört er zum Kader der deutschen Nationalmannschaft, in der er unter dem Spitznamen „Poldi“ schnell zum Publikumsliebling und Kult-Torjäger avancierte und bereits über 100 Länderspiele absolvierte. Seit der Saison 2012/2013 spielt der Stürmer für den britischen Top-Verein Arsenal. Podolski, verheiratet und selbst Vater eines Sohnes, engagiert sich mit seiner Lukas-Podolski-Stiftung und als Arche-Botschafter für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Zum Künstler

  • Lukas Podolski

    Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist

    VÖ: 14.03.2014

Empfehlung

  • Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist
    14.03.2014 Lukas Podolski 14.03.2014

    Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist

    Dranbleiben! Warum Talent nur der Anfang ist

    14.03.2014

    Lukas Podolski

    Lukas Podolski

    Fußballstar Lukas Podolski ist nicht nur berühmt für seinen starken linken Fuß, auch dank seiner bodenständigen und unterhaltsamen Art hat der Kicker mit den polnischen Wurzeln heute bei Fans, Fußballkollegen und Reportern internationalen Kultstatus erreicht. Schon kurz nach seinem Wechsel zu Arsenal London 2012 gehörte der deutsche Stürmer zu den zehn beliebtesten Spielern der englischen Premier League. Temporeich erzählt der Nationalspieler nun, wie ihn der Fußball vom Gummiplatz im nordrhein-westfälischen Bergheim über den Herzensverein 1. FC Köln und Rekordmeister Bayern München in die ganz großen Stadien der Welt geführt hat.

    Schnell wird dabei klar, dass für Podolski neben Talent vor allem Selbstdisziplin, Eigenverantwortung und die Unterstützung seiner Freunde und Weggefährten die Basis des Erfolgs sind. Dranbleiben! ist deshalb nicht nur Sport-, sondern auch Lebenseinstellung, mit der der Weltklassestürmer durch sein soziales Engagement in der eigenen Stiftung und seine Arbeit für das Kinder- und Jugendhilfswerk Die Arche jetzt auch andere dazu motivieren will, ihre Chancen wahrzunehmen.

    Gelesen wird Dranbleiben! von dem beliebten deutschen Hörspiel- und Synchronsprecher Oliver Rohrbeck, der unter anderem US-Schauspieler Ben Stiller seine Stimme leiht.