Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Horst Janson

Eyecatcher

Logo Karussell Teasergröße

Künstlerinfos

Der deutsche Schauspieler Horst Janson wurde am 4.Oktober 1935 in Mainz-Kastel geboren. Erste schauspielerische Erfahrungen sammelte er bei Schulaufführungen und später ging er nach Wiesbaden, um dort Schauspielunterricht zu nehmen. 1960 bekam er seine erste Filmrolle in „Das Glas Wasser“ mit Gustaf Gründgens und Liselotte Pulver. Zehn Jahre später ist er neben Tony Curtis in „Zwei Kerle aus Granit“ im Kino zu sehen. Bekannt wurde er allerdings erst durch die Hauptrolle in der Fernsehserie „Der Bastian“. Im Anschluss daran wirkte er in zahlreichen englisch-amerikanischen Produktionen mit. Seit 1998 ist er in Deutschland in den Rollen des Old Shatterhand und des Old Firehand unterwegs. Aktuell spielt er einen Kapitän in der ARD-Fernsehserie „Unter weißen Segeln“.

Zum Künstler

  • Große Geschichten - neu erzählt

    Der letzte Mohikaner

    VÖ: 10.11.2006

  • Große Geschichten - neu erzählt

    Der Graf von Monte Christo

    VÖ: 10.11.2006

Empfehlung

  • Der letzte Mohikaner
    10.11.2006 Horst Janson 10.11.2006

    Der letzte Mohikaner

    Der letzte Mohikaner

    10.11.2006

    Horst Janson

    Horst Janson

    Lederstrumpf - die erste und immer wieder spannende Geschichte über die Eroberung des Indianerlandes - über Amerika.