Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Günter Lamprecht

Künstlerinfos

Der Charakterdarsteller Lamprecht ist in Berlin geboren und besuchte nach einer Ausbildung zum Orthopädiemechaniker die Max-Reinhardt-Schauspielschule. Bis 1972 war er Mitglied verschiedener Ensembles in Deutschland und arbeitete danach frei bei Film und Theater. Er wirkte bei über 150 Film- und TV-Produktionen mit und wurde zweimal mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet.

Zum Künstler

  • Wortwahl

    Raymond Chandler: Erpresser schießen nicht (WortWahl)

    VÖ: 18.03.2008

Empfehlung

  • Raymond Chandler: Erpresser schießen nicht (WortWahl)
    18.03.2008 Günter Lamprecht 18.03.2008

    Raymond Chandler: Erpresser schießen nicht (WortWahl)

    Raymond Chandler: Erpresser schießen nicht (WortWahl)

    18.03.2008

    Günter Lamprecht

    Günter Lamprecht

    "Da wird mit Pulverrauch nicht gegeizt, Blei schraubt sich schwirrend aus Colts, Revolvern und Maschinenpistolen. Roulettetische drehen sich in Nepplokalen, schlaffe Figuren klammern sich an Whiskygläser, schwere Amerikanerwagen summen über nasse Asphaltboulevards - die Halbwelt arbeitet. Die Stories sind phantastisch, dicht, hart, schnell. Und wenn Chandler schreibt, dann schreibt er immer auch Zeitgeschichte."
    Nürnberger Nachrichten

    Aus dem Amerikanischen von Hans Wollschläger
    Gelesen von Günter Lamprecht