Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Gisela May

Künstlerinfos

Die im hessischen Wetzlar geborene Gisela May wuchs in Leipzig auf und besuchte dort die Theaterschule. Nach vielen Auftritten in verschiedenen Städten kam sie zum berühmten Berliner Ensemble, wo sie von 1962 bis 1990 engagiert war. Ihr internationales Renommee erlangte sie vor allem durch die Interpretation von Liedern und Texten von Brecht, Weill, Tucholsky und Kästner. Nebenher ist sie auch Dozentin an verschiedenen Universitäten.

Empfehlung