Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Daniel Defoe

Eyecatcher

Logo Karussell Teasergröße

Künstlerinfos

Der englische Schriftsteller Daniel Defoe wird um 1660 in London geboren. Wenn es nach seinem Vater ginge wäre er puritanischer Geistlicher geworden, doch er entscheidet sich für eine kaufmännische Laufbahn. Er betreibt Import-Export-Handel mit den englischen Kolonien in Amerika. Nachdem er während der Auseinandersetzungen zwischen England und Frankreich mehrere Kriegsladungen verliert muss er 1692 Bankrott anmelden. Mit der Gründung eines Ziegeleiwerks gelangt er kurze Zeit später wieder zu einem guten Einkommen, was Defoe mit seinen schriftstellerischen Tätigkeiten hingegen nicht erreichen kann. So bringt er 1719 sein wichtigstes Werk „Robinson Crusoe“ heraus, was jedoch erst nach seinem Tod am 26.04.1731 Weltruhm erlangt. Sein ganzes Leben engagiert sich Daniel Defoe für die politische und religiöse Freiheit in England, so befinden sich unter seinen ca. 250 Werken zahlreiche politische Flugblätter.

Zum Künstler

  • Große Geschichten - neu erzählt

    Große Geschichten - neu erzählt (5 CD Box)

    VÖ: 30.11.2007

  • Große Geschichten - neu erzählt

    Robinson Crusoe

    VÖ: 24.10.2005

Empfehlung

  • Große Geschichten - neu erzählt (5 CD Box)
    30.11.2007 Daniel Defoe 30.11.2007

    Große Geschichten - neu erzählt (5 CD Box)

    Große Geschichten - neu erzählt (5 CD Box)

    30.11.2007

    Daniel Defoe

    Daniel Defoe

    Ein wahres Hörvergnügen für alle diejenigen, die Werke zeitloser Weltliteratur neu oder wieder erleben wollen. Wer kennt sie nicht, die gefährlichen Abenteuer des Schiffsjungen Jim oder die spannende und humorvolle Reise des Phileas Fogg um die ganze Welt.