Diese Seite benötigt für eine korrekte Ausführung Javascript. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser.

Bei Firefox:
Extras->Einstellungen->Inhalt->Javascript aktivieren (ankreuzen)

Bei Internet Explorer:
Extras->Internetoptionen->Sicherheit-Stufe anpassen->Scripting->Active Scripting (auf aktiv stellen)

Bei anderen Browsern nutzen Sie die Hilfe.
Sollten Sie einen Scriptblocker verwenden, erlauben Sie bitte dieser Seite Javascript zu nutzen.
Deutsche Grammophon

Überschrift Künstler

Alfred Döblin

Künstlerinfos

Der jüdische Kaufmannssohn stammt aus Stettin und lebte seit 1912 in Berlin.1933 emigrierte er in die USA. Als typischer Vertreter des literarischen Expressionismus mit Neigungen zum Sozialismus entwickelte er sich zur "Neuen Sachlichkeit", wie sein bekanntester Roman "Berlin Alexanderplatz" belegt, in dem sich die soziale und psychologische Situation einer Großstadt meisterhaft spiegelt.

Empfehlung